Ein ganz neues Leben

Ein ganz neues Leben

Product Description
Ein ganz neues Leben * 4. Auflage, 2015 * Seiten: sehr sauber, wie ungelesen * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service

Price: EUR 16,00

    VintageArt 2017: Terminplaner

      3 KOMMENTARE

      1. 12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

        5.0 von 5 Sternen
        Super Motive und viel Platz für Notizen, 9. Juni 2016

        Von Romjia (65556) – Alle meine Rezensionen ansehen

        Rezension bezieht sich auf: VintageArt 2017: Terminplaner (Gebundene Ausgabe)

        Der Vintage Kalender 2017 ist 15,4cm hoch, 11,5cm breit und knapp 2cm tief.
        Zusammengehalten wird der Kalender von einem runden, schwarzen Gummiband.
        Das Cover ist in schwarz und gold gehalten. Die Schrift auf dem Cover ist erhaben, man kann sie also ertasten. Die Seiten innen werden von einer Metallspirale gehalten. Auf der ersten Seite findet man die Möglichkeit seine persönlichen Daten einzutragen.Danach folgen die, für die meisten Kalender, typischen ersten Seiten. Eine Kalenderübersicht für 2017 und 2018, Schulferien 2017/18 für Deutschland und Österreich, sowie eine Übersicht der Feier und Festtage für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Danach folgt die Monatsübersicht. Also für jeden Monat eine Seite.
        Zu guter letzt, bevor der „richtige“ Kalender los geht, kommen noch die letzten Tage im Dezember 2016 (26.12 ‚ 31.12).
        Jetzt kommt vor jedem neuem Monat eine Pappkarte mit jeweils einem anderen Spruch und der Möglichkeit auf der Rückseite Notizen zu hinterlassen. Auf jeder Doppelseite findet man nun eine Woche. Es fängt mit Montag an und endet mit einem Feld für Notizen und einer kleinen Monatsübersicht. Zum Schluss gibt es dann die erste Woche des Januars und wieder ein paar Seiten für die Notizen. Im hinteren Einband befindet sich ein Fach in das man eigne Karten und Zettel packen kann. Bei Auslieferung befinden sich da 4 Postkarten drin. (14,4cm x 8,7cm) Ein Satinband mit dem man seine aktuelle Seite markieren kann.

        Das einzige was mich hier ein wenig stört ist die Rückseite des Kalenders. Hier ist die nicht nur der Barcode fest draufgedruckt sondern auch der kleine Button mit den Infos über den Kalender ( Spiralbindung, 12 Motive ect pp) Leider nicht als Sticker den man entfernen kann.

        Ansonsten ist der Kalender wirklich super. Man hat ausreichend Platz für seine Notizen, und mehrere Übersichten je nach dem was man grade braucht. Die Motivkarten die vor jedem Monatsbeginn hängen sind wirklich suer und die Sprüche sind toll ausgewählt.

        Ich freue mich schon auf 2017 wenn ich ihn endlich nutzen kann.

        Ich habe dieses Produkt zu Testzwecken kostenlos erhalten.

        Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

        War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
        Nein

        Missbrauch melden
        | Kommentar als LinkKommentar Kommentar

      2. 18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

        5.0 von 5 Sternen
        Klein – praktisch und amüsant, 9. Juni 2016

        Von Oorschwerbleede (Sachsen / Deutschland) – Alle meine Rezensionen ansehen

        Verifizierter Kauf(Was ist das?)

        Rezension bezieht sich auf: VintageArt 2017: Terminplaner (Gebundene Ausgabe)

        Termine sollte man rechtzeitig planen und ich muss zugeben, ich mag keinen Terminplaner im Smartphone oder Tablet so richtig, ich ziehe die Papiervariante doch eher vor. Durch eine Aktion bin ich zu diesem Terminplaner gekommen.

        Was hat dieser Planer, was andre nicht haben? Witz. Es handelt sich hier nicht um einen Standardplaner, den man im Schreibwarengeschäft kaufen kann, sondern hier ist doch etwas Abwechslung mit enthalten. Zum einen haben wir hier eine Jahresübersicht, wenn der Planer geöffnet wird. Dann kommen die Informationen zu den wichtigsten Feiertagen und der Planer startet dann mit dem ersten Datum: der 26.12.2016.

        Wo ist da der Witz? Nun, anders als andere Planer hat man hier am Ende des jeweiligen Monates eine Karte mit einem witzigen Spruch. Somit ist der Planer nicht wie andre, sondern er muntert den Besitzer auch noch etwas auf. Als Zusatz gibt’s noch 4 kleine Postkärtchen, die man separat benutzen kann.

        ===Mein Fazit===

        Es ist zwar noch etwas Zeit bis zum Jahreswechsel, aber einen Kalender 7 Terminplaner wie diesen kann ich immer gebrauchen, vorallem wenn ich Termine bekomme, die doch noch in weiter Zukunft liegen, aber so habe ich sie schon einmal vermerkt, ich vergesse nichts und gut. Die Abwechslung finde ich hier sehr gut, jeden Monat gibt’s einen netten, lustigen Spruch zu lesen. Dieses Produkt wurde uns im Rahmen eines Produkttests im Gegenzug für eine ehrliche Rezension auf Amazon zur Verfügung gestellt.

        Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

        War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
        Nein

        Missbrauch melden
        | Kommentar als LinkKommentar Kommentar

      3. 40 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

        5.0 von 5 Sternen
        Schöne Gestaltung mit Nostalgie und Sinnessprüchen, 9. Juni 2016

        Von Annett M.Alle meine Rezensionen ansehen

        Rezension bezieht sich auf: VintageArt 2017: Terminplaner (Gebundene Ausgabe)

        Im Rahmen eines Produkttests wurde mir VintageArt Terminplaner für 2017 im Gegenzug für eine ehrliche Rezension kostenfrei zur Verfügung gestellt, ohne dass weitere Bedingungen an den zu erfolgenden Testbericht geknüpft waren.

        Meine Meinung zu dem Produkt gebe ich aufgrund meiner Beobachtungen und Erfahrungen ab, die ich mit diesem Produkt gesammelt habe.

        Ohne einen Terminplaner in der Tasche bin ich nahezu hilflos. Ich würde wohl immer wieder Termine vergessen, die ich von unterwegs her getroffen habe. Wenn ich schon einen Planer benötige, möchte ich auch einen besitzen, der mir wirklich gut gefällt. Die Auswahl ist bei der Vielzahl an Anbietern gar nicht so einfach. Dieser VintageArt Kalender hat es mir aber besonders angetan. Er bietet ein bisschen Nostalgie und eine tolle Mischung aus Sprüchen, Zitaten und Aphorismen. Außerdem begeistert er mich noch jeden Monat mit kunstvollen Typografie-Motiven im Retro-Look und enthält in einer integrierten Falttasche im inneren Buchrücken 4 tolle Vintage-Postkarten. Als Motivationskarten, die ich mir im Büro aufstellen kann, finde ich das klasse. Der Terminkalender wurde mit viel Liebe am Detail gestaltet und entworfen.

        Vom Kalendarium finde ich eine Jahresübersicht 2017 und 2018, eine Monatsübersicht und natürlich eine Tagesübersicht, in der ich meine Termine notieren kann. Die gesetzlichen Feiertage für Deutschland, Österreich und der Schweiz sind ebenfalls notiert, zusätzlich die Mondphasen und die Kalenderwochen. Für mich ist alles enthalten, was ich haben möchte und muss. Der Kalender gefällt mir sehr gut.

        Das Preis-Leistungsverhältnis ist meines Erachtens ebenfalls fair und gerechtfertigt. Ich gebe hier eine klare Kaufempfehlung ab.

        Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

        War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
        Nein

        Missbrauch melden
        | Kommentar als LinkKommentar Kommentar

      HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT