Bowmore 12 Jahre Islay Single Malt Scotch Whisky (1 x 0.7 l)

Bowmore 12 Jahre Islay Single Malt Scotch Whisky (1 x 0.7 l)

Product Description
Bowmore Islay Single Malt Scotch Whisky 12 Years, bekannt und beliebt, ist schwer rauchig. Verbindet süße Aromen von Schokolade, Honig und Sherry mit lang anhaltender torfiger Wärme. Ausgezeichnet.

Kaufpreis: EUR 23,99

  • Der Bowmore 12 Jahre ist einer der beliebtesten 12-jährigen Single Malt Whiskys überhaupt. Durch die teilweise Lagerung in Sherry Fässern überzeugt er mit einem sehr ausgewogenen Geschmack.
  • Bowmore ist die älteste Destillerie auf Islay und wurde im Jahr 1779 von der Familie Simson an der Küste von Loch Indaal gegründet.
  • Aroma: Feine Zitronen- und Honignoten werden von der unverkennbaren Bowmore-Rauchigkeit zusammengehalten.Geschmack: Warm und köstlich, mit dem feinen Aroma dunkler Schokolade und torfigen Rauchs.Abgang: Lang anhaltend und fein.
  • Das milde Klima Islays sowie die Lage an der Küste sorgen für den einzigartigen ausgewogenen Geschmack mit der typischen Torfnote

Connemara Peated Single Malt Irish Whiskey (1 x 0.7 l)

Product Description
Connemara ist benannt nach der im Westen von Irland liegenden Landschaft, die von atemberaubender Schönheit ist, mit schroffen Bergen, klaren, sauberen Seen und heidebedeckten Torfmooren. Diese Landschaft gab dem ersten Peated Single Irish Malt seinen Namen. Connemara ist etwas ganz Besonderes: er ist der einzige Irish Malt Whiskey aus über Torffeuer (Peat = Torf) gemälzter Gerste. Der aufsteigende Rauch gibt der Gerste den typisch rauchigen Geschmack, den die Kenner eines „Peated“ Malts so lieben.

Kaufpreis: EUR 23,49

  • Der einzige getorfte Single Malt Whiskey aus Irland: Nach irischer Tradition wird Connemara auch heute noch zweifach destilliert und die Gerste nach dem Mälzen über Torffeuer getrocknet.
  • So entsteht ein besonders ausgeglichener Whiskey mit milder Süße und intensiven, rauchigen Aromen
  • Die traditionelle Herstellungsweise ist mittlerweile eine Besonderheit, sodass Connemara heute der einzige getorfte Single Malt Whiskey aus Irland ist. Sehr weich im Geschmack mit Honignoten, Malz- und Fruchtaromen, gefolgt von einem vollmundigen Torfaroma

3 KOMMENTARE

  1. 3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    4.0 von 5 Sternen
    Bisher mein bester WhiskEy, 6. Oktober 2016

    Von AntigoneAlle meine Rezensionen ansehen
    (TOP 1000 REZENSENT)
      

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)

    Rezension bezieht sich auf: Connemara Peated Single Malt Irish Whiskey (1 x 0.7 l) (Wine)

    Wir trinken eher Whisky statt Whiskey, aber die Amazon-Prime-Aktion vor ein paar Monaten brachte mich in Versuchung, den irischen Connemara zu testen, zumal wir die Connemara-Region lieben und auf diese Art natürlich Urlaubs-Erinnerungen wachgerufen werden können. Vergleichen kann ich diesen Whiskey daher aber nur mit schottischem (sowie deutschem und japanischem) Whisky, nicht mit anderen irischen Whiskeys.

    Den vorliegenden Single Malt würde ich in erster Linie als unaufdringlich beschreiben, auch wenn geschmacklich zunächst der Rauch überwiegen mag. Der Geruch geht für uns in Richtung Bienenwaben, Honig oder Wachs. Kombiniert in einer Eigenkreation an Heißgetränk mit Zitrone und Sommerblütenhonig aus Killarney nimmt sich der Rauch vollkommen zurück und übrig bleibt ein runder Geschmack nach „mehr“. Für unser Heißgetränk erhält er daher im Ranking einen Platz direkt nach unserem Whisky-Favoriten Royal Lochnagar. Während jener besser zum Sommer passt, wird der Connemara möglicherweise unser Winter-Favorit.

    Einen Versuch ist er allemal wert!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als LinkKommentar Kommentare (2)

  2. 22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    5.0 von 5 Sternen
    Einfach rund und ausgewogen!, 24. Januar 2015

    Von HanysekAlle meine Rezensionen ansehen

    Im Gegensatz zu den teilweise übertrieben rauchigen Whiskys von Islay, bei denen der Torfrauch fast alle anderen Aromen überlagert und man wie z.B. beim 10-jährigen Laphroaig meiner Meinung eher das Geschmackserlebnis einer Zigarette als eines Whiskys hat, ist bei diesem Singlemalt, trotz des relativ intensiven Torfrauchs, der Grundcharakter eines Irischen Whiskeys mit all seinen Facetten in jeder Phase des Genusses spürbar. Trotz vordergründigem Torfaroma ist dieser Whiskey typisch irisch mild und fruchtig süß. Von den diversen Whisk(e)ys die ich bisher probiert habe, mein absoluter Favorit.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als LinkKommentar Kommentar

  3. 4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich

    5.0 von 5 Sternen
    Der erste irische Single Malt, 10. Juni 2016

    Von snowflex (NRW) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)

    Rezension bezieht sich auf: Connemara Peated Single Malt Irish Whiskey (1 x 0.7 l) (Wine)

    Geschmäcker sind bekanntlich sehr subjektiv, darum schildere ich hier meine Eindrücke:

    Aroma: Als erstes schlägt einem der aromatisch, torfige teils nussige Rauch in die Nase, anschließend Kräuter, Gewürze, Heidehonig, Vanille und ganz minimal Karamell, eine leichte alkoholische Note zum Schluss

    Geschmack: intensiver Torfrauch, süß, Honig, Pflaume, leichte Karamell Note ganz zum Schluss

    Abgang: sehr lang anhaltender Rauchgeschmack, die Süße ist sehr schnell vorbei, kaum Bitterkeit, kein Alkoholgeschmack

    Das ist unser erster irischer single Malt mit Rauch. Meine Freunde sind begeistert, und ich auch. Wir sind Nichtraucher und trotzdem sehr von der Rauchigkeit und Milde angetan. Eine tolle Mischung! Aufgrund seiner Milde und Rauchigkeit, ideal für den ersten Irischen Whiskey in der Sammlung! Ein Whiskey zum täglichen Genuss für einen fairen Preis, volle 5 Sterne.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als LinkKommentar Kommentar

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT